Paketzusteller Gehrmann: 25 Arbeitsplätze gerettet

Nordhausen
15.05.2019

 

Zum Stichtag 15. Mai 2019 wurde der Geschäftsbetrieb des Paketzustellers und Depotbetreibers Gehrmann in Nordhausen im Wege der übertragenden Sanierung gerettet. Alle 25 Arbeitnehmer und auch Frau Christin Gehrmann sind von diesem Tag an für den übernehmenden Betrieb tätig.

Der Insolvenzverwalter, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Insolvenzrecht Marcello Di Stefano, und der befasste Insolvenzsachbearbeiter Thomas Wenzel, beide von REINHARDT & KOLLEGEN, zeigen sich zufrieden: "Es ist unter nicht einfachen Bedingungen gelungen, den Betrieb über mehr als drei Monate hinweg erfolgreich fortzuführen und nun in eine gesicherte Zukunft zu überführen. Es freut uns, dass sich die Mühe gelohnt hat und alle Arbeitsplätze erhalten werden konnten", so Di Stefano.