Neuigkeiten

Löbau
01.03.2018

Rechtsanwalt Marcello Di Stefano, Insolvenzverwalter der Görlach & Co. GmbH, verkauft per 1. März 2018 die Sparte Haustechnik, nachdem der Bereich Dachdeckerei / Dachklempnerei bereits im Februar von einem neuen Träger übernommen worden ist.

Erfurt
27.02.2018

Im Rahmen des 25. VOB Kongresses der Handwerkskammer Erfurt am 27. Februar 2018 waren Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Stefan Schultz und Fachanwalt für Insolvenzrecht Steffen Zerkauen als Referenten aktiv.

Nordhausen
08.01.2018

Die Autohaus Bahlmann GmbH mit Betrieben in Nordhausen und Hettstedt hat Insolvenzantrag gestellt.

Erfurt
14.12.2017

Erfolgsquote für REINHARDT-Insolvenzpläne bleibt bei 100 %: Auch SAT GmbH & Co. KG gerettet. 

 

 

Löbau / Erfurt
01.12.2017

Am 1. Dezember 2017 wurde das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Görlach & Co. GmbH eröffnet. Der Fachanwalt für Insolvenzrecht Marcello Di Stefano wurde vom Amtsgericht Dresden als Insolvenzverwalter bestellt.

 

Erfurt
16.11.2017

Vortrag beim "Tag der Kanzleinachfolge"
 
Am 15. November 2017 fand der gemeinsam von der Steuerberaterkammer Thüringen und dem Steuerberaterverband Thüringen e.V. veranstaltete Tag der Kanzleinachfolge statt. Rechtsanwalt Volker Reinhardt gehörte zu den Referenten.

Löbau/Sachsen
03.11.2017

Das Amtsgericht Dresden hat Rechtsanwalt Marcello Di Stefano von REINHARDT & KOLLEGEN zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Der Betrieb läuft uneingeschränkt weiter und die Sanierung ist eingeleitet.

Erfurt
25.10.2017

Am 25.Oktober 2017 fand, unter Teilnahme von rund 150 Zuhörern, der 5. Thüringer Tag für Insolvenzrecht und Sanierung im großen Saal der IHK Erfurt statt.

Die Tagung wird jährlich vom Thüringer Verein für Insolvenzrecht und Sanierung e.V. ( www.th-inso.de ), dessen Vorsitzender Rechtsanwalt Marcello Di Stefano von REINHARDT&KOLLEGEN ist, veranstaltet.

Erfurt
01.10.2017

 

  • Die bundesweit tätige Wirtschafts-, Sanierungs- und Insolvenzkanzlei REINHARDT & KOLLEGEN vergrößert sich und schließt sich zum 1. Oktober mit der ebenfalls bundesweit tätigen Kanzlei Munz zusammen.
  • Die erweiterte Kanzlei firmiert weiterhin unter REINHARDT & KOLLEGEN und ist nun mit den neuen Büros in Köln, Bonn, und Cottbus an 13 Standorten präsent. Der Standort Dresden wird erheblich gestärkt.
  • Die neu formierte Rechtsanwaltsgesellschaft tritt jetzt mit rund 70 Beschäftigten, darunter 11 Insolvenzverwaltern und 11 weiteren Rechtsanwälten , in den Bereichen Insolvenz, Sanierung, Gesellschaftsrecht sowie im Banken- und Baurecht bundesweit an.
Leipzig
18.08.2017

Das Reinigungsunternehmen TOP Cleaning GmbH und Co KG aus Markkleeberg hat einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt.

Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde vom zuständigen Amtsgericht Leipzig Rechtsanwalt Thomas Reichelt von der REINHARDT & KOLLEGEN Rechtsanwaltsgesellschaft, Leipzig, bestellt.

Startseite » Information » News